Karpfen gebacken

Rezept  für 2 Personen  

Zutaten:

1 Karpfen, gewaschen und in 2 Hälften gespalten
Salz, Pfeffer
100 g Mehl

viel Butterschmalz, (alternativ Rapsöl) zum Backen    

 

1. Die 2 Karpfenhälften gut trocknen. Anschließend salzen und pfeffern.
2. In Mehl wenden und der Reihe nach, in einer tiefen Pfanne, in reichlich heißem Butterschmalz ausbacken (frittieren).

3. Wenn die Außenschicht goldbraun aussieht, herausnehmen und das Fett auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
4. Mit Petersilie und Zitronenscheiben garnieren. Dazu passt Kartoffelsalat und gemischter Salat.    

 

Anmerkung:

Im Regelfall wird der Karpfen der Länge nach gespalten.
Diese nicht ganz einfache Prozedur muss sorgfältig ausgeführt werden, damit auch der Schwanz korrekt gespalten wird.