Aufräumaktion 2016

Aufräumaktion des Heimatvereins leider wieder sehr erfolgreich

Burgebrach. Insgesamt 16 große Säcke mit Unrat und Müll sowie zahlreiche Eimer mit Flaschen und Glasmüll sammelten die Mitglieder des Heimat- und Verschönerungsvereins bei der diesjährigen Aufräumaktion in der Flur der Marktgemeinde Burgebrach. Vorsitzender Markus M. Mehlhorn (2.v.l.) bedankte sich bei den fleißigen Helfern für Ihren Einsatz zur Verschönerung unserer Heimat. "Leider haben nicht alle Zeitgenossen diesen Anstand und werfen ihren Müll achtlos in die Natur." Mehlhorn bedankte sich auch bei Bürgermeister Johannes Maciejonczyk, dass die Gemeinde sich bereit erklärte den eingesammelten Müll kostenlos zu entsorgen.